Vita

🇩🇪 Deutsch
🇬🇧 English


Prof. Dr. Colin Cramer hat den Lehrstuhl für »Professionsforschung unter besonderer Berücksichtigung der Fachdidaktiken« inne. Die Professur ist sowohl in der Abteilung Schulpädagogik als auch an der Tübingen School of Education (TüSE) angesiedelt. Die Forschungsschwerpunkte der Professur sind der Lehrerinnen- und Lehrerberuf sowie die Professionalisierung in der Lehrerbildung.

 


Qualifikation


16/11/2015
Habilitation und Erhalt der Venia Legendi für das Fach Erziehungswissenschaft an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen. Titel der Habilitationsschrift: »Forschung zum Lehrerinnen- und Lehrerberuf. Systematisierung und disziplinäre Verortung eines weiten Forschungsfeldes«

07/2013
Erhalt der Nachwuchsförderung 2013 der Universität Tübingen durch Bewilligung von Forschungsmitteln zur Durchführung des Projekts »Merkmale von Lehramtsstudierenden und -anwärtern sowie der institutionalisierten Lehrerbildung im Längsschnitt«

21/07/2011
Promotion im Fach Erziehungswissenschaft zum Doktor der Sozialwissenschaften (Dr. rer. soc.) an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen. Titel der Dissertation: »Entwicklung von Professionalität in der Lehrerbildung. Empirische Befunde zu Eingangsbedingungen, Prozessmerkmalen und Ausbildungserfahrungen Lehramtsstudierender«

01/2006-05/2006
Aufenthalt als »visiting scholar« an der Michigan State University, Michigan, USA

19/07/2006
Diplom in Erziehungswissenschaft

10/2004-09/2006
Diplomstudium der Erziehungswissenschaft Schwerpunkt Schulpädagogik mit Religionspädagogik, Soziologie und Empirischer Kulturwissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen

28/07/2004
Zweite Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen

02/2003-07/2004 
Realschullehramtsanwärter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Realschule) und der Adalbert-Stifter-Realschule in Schwäbisch Gmünd

11/11/2002
Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen

10/1999-09/2002 
Studium des Realschullehramts in den Fächern Musik, Deutsch und Evangelische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg


Über uns

Die Arbeitsgruppe für »Professionsforschung unter besonderer Berücksichtigung der Fachdidaktiken« wird von Prof. Dr. Colin Cramer geleitet. Die Professur ist sowohl in der Abteilung Schulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft als auch an der Tübingen School of Education (TüSE) angesiedelt. Die Forschungsschwerpunkte der Professur sind der Lehrerinnen- und Lehrerberuf sowie die Professionalisierung in der Lehrerbildung.

Forschungsziel

Die Professionsforschung (Forschung zum Lehrerinnen- und Lehrerberuf) hat zum Ziel zu verstehen, wer Lehrerinnen und Lehrer sind, in welchen Kontexten sie arbeiten und wie sie sinnvoll für ihre Aufgaben qualifiziert werden können.

Kontakt

Telefon:
+49 (0)7071 29-78314
(Stefanie Jansen, Sekretariat)
+49 (0)7071 29-72729
(Prof. Cramer)

E-Mail:
colin.cramer@uni-tuebingen.de

Adresse:
Prof. Dr. Colin Cramer
Eberhard Karls Universität Tübingen
Tübingen School of Education
Wilhelmstraße 31 | Raum 204
72074 Tübingen

Sprechstunde (Prof. Cramer):
Mittwoch 14.15 bis 15.45
(Anmeldung per E-Mail erforderlich)